Im Rahmen der zweiten Dom-Festspiele findet auf dem St.-Viktor-Kirchplatz das Theaterstück „Die Räuber vom Mordkuhlenberg“ des Vereins Theater Dammer Berge statt. Bei der Premiere verfolgten weit über 500 Zuschauer das Geschehen auf der Bühne vor dem Kirchenportal und die Videofilme auf der LED-Wand. Seit Monaten hatte Autor Bernd Kessens das alles mit den Schauspielern geprobt. Termine diese Woche sind am Donnerstag, den 19.09., Freitag, den 20.09., Samstag, den 21.09. und Sonntag, den 22.09. jeweils um 19:30 Uhr. Karten gibt es in der Buchhandlung im alten Rathaus in Damme.