Klar, vielflammige Gasbrenner mit extra Sizzling-Zone und separatem Seitenbrenner sind weltklasse, schnell und effektiv. Was ist aber, wenn spontan draußen etwas Fleisch auf die Gabel kommen soll, Gas und Kohle ganz weit weg sind? Wild grillen ist die Lösung. Die Promenade hat es wörtlich genommen. Und hat zusammen mit Dieter Evers und Torsten Grothues Fleisch direkt auf die Glut gelegt. Passend zum Thema wird nicht nur wild gegrillt, sondern mit einem Hirschrücken und  - Gulasch auch Wild gegrillt. Den kompletten Beitrage lesen Sie in der PROMENADE.